Luca Scacchetti

Luca Scacchetti

Luca Scacchetti wurde 1952 in Mailand geboren. Er promovierte 1972 an der Fakultät für Architektur des Mailänder Politecnico und unterrichtete ab 1987 an der Abteilung für Architektur des Istituto Europeo di Design in Mailand; 1990 bis 1995 bekleidete er die Funktion des Direktors dieser Abteilung. Ab 1993 lehrte Luca Scacchetti Grundlagen von Architektur und Urbanistik an der Accademia delle Belle Arti di Brera in Mailand. Zahlreich sein Mitwirken an Kongressen und Konferenzen in Italien sowie in ganz Europa, Ostasien und den USA. Heute arbeitet Scacchetti als Designer für Möbel, Beleuchtung und Zubehör mit den bedeutendsten italienischen und europäischen Betrieben dieser Bereiche. Luca Scacchetti lebt und arbeitet in Mailand.